Stellenangebote


Apotheker w/*/m

Sie suchen eine neue Herausforderung???

Für unsere beratungsaktiven, sympathischen und zukunftsorientierten Apotheken im Filialverbund suchen wir zur Verstärkung unserer beiden aufgeschlossenen Teams ab sofort oder Juli 2020 einen Apotheker w/*/m in Teilzeit oder Vollzeit.

Wir sind eine moderne Apotheke mit schon vielen digitalisierten Prozessen in Offizin und Labor und schätzen die Werte, für die die
"Apotheke vor Ort" steht - Kundennähe und Kundenfreundlichkeit, beratungsaktiver Verkauf und Empathie.
Wenn auch Sie sich mit diesen Werten identifizieren können, dann sind Sie bei uns genau richtig.
Wir bieten ein angenehmes Ambiente, ein nettes Team, abwechslungsreiche Aufgaben, selbstständiges Arbeiten und ein weit gefächertes Betätigungsfeld in Apotheken mit hohem Stammkundenanteil bei flexibler Arbeitszeit. Vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie eine übertarifliche Bezahlung sind selbstverständlich.

Als Venenfachcenter-Apotheken wäre eine Qualifizierung als Venenfachberater w/*/m von Vorteil, aber nicht Bedingung.

Wir erwarten Freude an aktiver Kundenberatung, anteilige Übernahme von Notdiensten, persönliches Engagement und Flexibilität sowie Teamfähigkeit.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte an Frau Apothekerin Jutta von Amende, Kaiserstr. 18, 68623 Lampertheim oder per email an info@stadt-apo-lampertheim.de oder Sie rufen mich an unter 06206/70 200 80.

*********************************************************************************************************************

PTA w/*/m

Für unsere beratungsaktiven, sympathischen und zukunftsorientierten Apotheken im Filialverbund suchen wir zur Verstärkung unserer beiden aufgeschlossenen Teams ab Februar 2020 oder später eine PTA w/*/m in Teilzeit oder Vollzeit. Wir bieten ein angenehmes Ambiente, ein nettes Team, abwechslungsreiche Aufgaben, selbstständiges Arbeiten und ein weit gefächertes Betätigungsfeld in Apotheken mit hohem Stammkundenanteil bei flexibler Arbeitszeit. Digital ist für uns kein Fremdwort. Vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie eine übertarifliche Bezahlung sind selbstverständlich. Als Venenfachcenter-Apotheken wäre eine Qualifizierung als Venenfachberater w/*/m von Vorteil, aber nicht Bedingung. Wir erwarten Freude an aktiver Kundenberatung, Betreuung der Warenlogistik, persönliches Engagement und Flexibilität sowie Teamfähigkeit.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte an Frau Apothekerin Jutta von Amende, Kaiserstr. 18, 68623 Lampertheim oder per email an info@stadt-apo-lampertheim.de  oder Sie rufen mich an unter 06206/70 200 80.

*********************************************************************************************************************

News

Warum Covid-19 Italien so trifft
Warum Covid-19 Italien so trifft

Besonders hohe Sterberate

Warum sterben im Gegensatz zu anderen Ländern in Italien so viele Menschen an Covid-19? Italienische Wissenschaftler versuchen sich an einer Antwort.   mehr

WHO testet 4 Covid-19-Therapien
WHO testet 4 Covid-19-Therapien

SOLIDARITY-Studie läuft an

Bei der Suche nach einer wirksamen Arznei gegen Covid-19 geht es voran: Die WHO hat eine weltweite Studie initiiert, bei der 4 Medikamente bzw. Medikamentenkombinationen getestet werden.   mehr

Bin ich infiziert?
Bin ich infiziert?

Wann ein Test auf SARS-CoV-2 sinnvoll ist

Erkältung, Grippe oder doch COVID-19? Wer aktuell von Erkältungssymptomen geplagt ist, fragt sich womöglich, ob er nun auch von dem neuen Coronavirus infiziert wurde. Der Wunsch, dann einen Test zu machen und Gewissheit zu haben, ist nachvollziehbar - aber nicht unbedingt sinnvoll.   mehr

Covid-19 trifft auch Jüngere
Covid-19 trifft auch Jüngere

Nur die Alten in Gefahr?

Viele jüngere Menschen wiegen sich in der Sicherheit, Covid-19 könne ihnen nichts anhaben und würde nur ältere Leute schwer treffen. Amerikanischen Daten zufolge ist das ein Irrtum.   mehr

7 Tipps gegen den Lagerkoller
7 Tipps gegen den Lagerkoller

Routine trotz Covid-19

Quarantäne, Ausgangsbeschränkungen, Home-Office – viele Menschen müssen  in diesen Tagen zuhause bleiben, um die Ausbreitung des neuen Coronavirus zu verhindern. Neben der Angst vor dem Virus erleben viele auch die sozialen Beschränkungen als sehr belastend. Das empfehlen Psychotherapeuten.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Helenen-Apotheke
Inhaberin Apothekerin Jutta von Amende
Telefon 06206/23 83
E-Mail info@helenen-apo-lampertheim.de